Chiptuning für mehr Leistung und Fahrspass

Kontingent

Die Automobilindustrie bietet verschiedenste Leistungsvarianten an obwohl es sich dabei um den baugleichen Motor handelt und lediglich die Software gedrosselt wurde um den Gewinn zu maximieren und das bei kleinstmöglichen Kosten.

TÜV-Zertifierung

Die 18-jährige Erfahrung im Bereich Chiptuning und die professionelle Programmierung ermöglicht es uns Ihnen ein TÜV-Gutachten anzubieten, welches für höchste Qualität einsteht und auf diesem Gebiet eine Seltenheit darstellt.

Innovation

Die Differenz kann durch unsere innovative Abstimmung genutzt und ohne Möglichkeit einer Schädigung des Motors angeboten werden. Zur Untermauerung unserer hochwertigen Dienstleistung bieten wir ein mögliches TÜV-Gutachten an.

Verfahrensweise

An Ihrem Fahrzeug werden keine Geräte oder Boxen verbaut. Das Motorsteuergerät wird über den Diagnosestecker im Innenraum ausgelesen und die individuell optimierte Datei im Anschluss wieder aufgespielt. Dieser Ablauf benötigt einen Zeitraum von ca. 3 Stunden.

CHIPTUNING - Der Begriff

Chiptuning ist inzwischen der Überbegriff einer ganzen Branche im Bereich Kfz-Tuning. Hierunter fallen Leistungssteigerung, Motortuning, OBD-Tuning, Kennfeldoptimierung, Steuergeräteoptimierung, Diesel-Tuning und Turbo-Tuning.

Der Name findet seinen Ursprung in den 90er Jahren als die Motoren mit elektronischen Komponenten aufgerüstet wurden und dadurch eine Leistungssteigerung resultierte. Hierbei wurden Eproms ausgelötet und umprogrammiert. Das heutige Chiptuning hat sich in den letzten 30 Jahren enorm weiterentwickelt und bietet eine professionellere und sicherere Herangehensweise.

Individualabstimmung des CHIPTUNINGS

Der Aufwand einer individuellen elektronischen Leistungssteigerung, wie wir sie anbieten, ist deutlich höher als der Einsatz und Verbau von Zusatzelektronik wie beispielsweise Tuning-Boxen. Der größte Unterschied ist, dass sämtliche Motorparameter direkt und individuell aufeinander angeglichen werden, weshalb ein Chiptuning nicht einer Tuning-Box gleichgestellt ist.

Bei günstigen Tuning-Boxen wird lediglich der Kraftstoffdruck beeinflusst indem ein kleines elektronisches Bauteil, welches einen geregelten Widerstand gleichgestellt ist, vor den Kraftstoffdrucksensor verbaut. Das Motorsteuergerät erhält somit die Aufgabe den Fehler auszugleichen. Der Nebeneffekt, auf den Tuning-Boxen abzielen, ist eine Mehrleistung. Resultiert tatsächlich eine Mehrleistung muss oft mit Nebenwirkungen wie Ruckeln, Partikelfilterprobleme oder Auftreten von Notlaufsystemen gerechnet werden. Außerdem liegt die Leistungssteigerung einer Tuning-Box meist deutlich unter dem von individuellem Chiptuning.

Diese Gründe sind Grundlage für unsere beständige Verbesserung im Bereich des individuell abgestimmten Chiptunings.

Unsere Arbeit

Bei unserem Chiptuning wird die Software des Motorsteuergeräts optimiert. So wird garantiert, dass in wenigen Stunden eine Leistungssteigerung resultiert ohne an die Grenzen des Motors zu gehen. Das Kfz-Tuning nutzt die vom Fahrzeughersteller rechtlich verpflichtete Toleranz und ist dafür gedacht die Anforderung weltweiter Regierungen und deren Kraftstoffanforderungen gerecht zu werden ohne die Software länderspezifisch zu verändern. Somit kann die Automobilindustrie Ihre Fahrzeuge weltweit verkaufen ohne neue Motoren konstruieren zu müssen.

Weiterhin ist es im Rahmen des Chiptunings häufig möglich vom Hersteller programmierte Drosselungen aufzuheben. Diese dienen der Automobilindustrie dazu, mehrere Leistungsvarianten anzubieten ohne jegliche Teile zu verändern um Kosten zu sparen und den Gewinn zu maximieren. Wir freuen uns Ihnen mehr Fahrspaß und Leistung an jedem Tag zu ermöglichen.

Vertrauenswürdig ?

Als seriöser Anbieter von Chiptuning wird bei uns jede erstmalige Fahrzeugsoftware mittels Testfahrzeugs auf einem Leistungsprüfstand entwickelt. Die Entwicklung und der damit zusammenhängende Aufwand hierfür ist sehr kostenintensiv, weshalb in der Branche des Chiptunings große Preisdifferenzen zu finden sind.

Viele Unternehmen betreiben diesen Aufwand nicht und können somit günstigere Preise anbieten, jedoch ist das Risiko einer Schädigung des Motors hoch. Durch die ausgiebige Entwicklung liegt das Risiko einer Schädigung bei unserer individuellen Leistungssteigerung nahezu bei Null.

Kein Chiptuning vom Hersteller ?

Bei der werksseitigen Konstruktion eines Motors und der Abstimmung des Steuergeräts müssen viele Faktoren beachtet werden. Auf dem Weltmarkt sind verschiedene Versicherungsklassen, Kraftstoffqualitäten und Fahrzeugwartungen zu beachten. Außerdem spielt die Maximierung des Gewinns und die Senkung der Kosten eine große Rolle.

Dies sind die Gründe dafür, dass die Software des Steuergerätes sehr grob programmiert wird. Ebenfalls muss Rücksicht auf andere Fahrzeugvarianten innerhalb des Herstellers genommen werden. Motoren werden daher häufig über die Programmierung gedrosselt um die Preisabstände und Leistungsvarianten zu rechtfertigen.

Dies stellt die Grundlage unseres professionellen Chiptunings dar.